NetZähler

 

Gedichte




Laberei

(Veronique Beiß / 12.08.02)


Ihr redet vom tod
Aber ihr wisst es nicht
Ihr redet vom leben
Aber ihr wisst es nicht
Ihr redet, als wäre es das normalste auf der welt
Und ich sitze daneben und halte still
Weil ich weiß
Es hat keinen sinn

Und weil ihr mich nie verstehen werdet
Weil ihr nicht wisst
Was ich weiß
Weil ihr nie versucht habt zu ergründen
Wo ich gewesen bin
Was ich gefunden habe
Was ich gesucht habe

Ich habe es gesehen
Das leben
Den tod
Das dazwischen
Die zeit
Ich habe es erlebt

Und werde es euch nie berichten
Euch nie erleben lassen
Was es heißt
Wie es ist
Was es bedeutet
Ihr würdet es sowieso nicht verstehen
Weil ihr es nicht könnt

Ich werde es euch nicht erklären
Weil ich euch keine vorwürfe mache
Machen darf
Machen kann
Ihr seid so
Und ich habe aufgegeben
Euch ändern zu wollen
 




 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle auf dieser Webseite veröffentlichten Gedichte dem Urheberrecht unterliegen. Falls jemand eines der Gedichte an anderer Stelle veröffentlichen will, ist vorher der jeweilige Verfasser um Erlaubnis zu fragen!
 

Für Fragen, Kritik und Anregungen steht unser Forum zur Verfügung

Home News Literatur Gedichte Kunst Philosophie Schräg Musik Film Garten Küche Gästebuch Forum Links Impressum